ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

 

GÜLTIGKEIT

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für Warenbestellungen über inoiv.de ausschließlich – soweit dem Kunden dadurch ein weitergehender Verbraucherschutz an seinem Wohnort in Europa nicht entzogen wird. Maßgeblich ist stets die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung der AGB. Abweichungen davon sind nur gültig mit der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung der Inoiv GmbH.  Der Kunde kann den Text auf seinen Computer herunterladen oder ausdrucken.

Das Angebot unseres Online-Shops richtet sich ausschliesslich an Verbraucher mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

VERTRAGSABSCHLUSS

Die Präsentation der Waren im Internet-Shop stellt ein bindendes Angebot der Inoiv GmbH auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Mit Anklicken des Buttons [„kaufen“] nimmt der Kunde dieses Angebot an; ein Kaufvertrag kommt damit zustande. Unmittelbar vor Abgabe dieser Bestellung kann er die Bestellung noch einmal überprüfen und ggf. korrigieren. Nach Eingang der Bestellung erhält der Kunde eine automatisch erzeugte E-Mail, mit der die Inoiv GmbH bestätigt, dass sie die Bestellung erhalten hat (Auftragsbestätigung). 

Der Kunde kann auch per E-Mail eine Anfrage an info@inoiv.ch senden. In diesem Fall erhält er eine Antwort-Mail mit einem Angebot. Bei Annahme dieses Angebots durch den Kunden wiederum per E-Mail kommt ein Kaufvertrag zustande. Der Kunde erhält dann eine Auftragsbestätigung.

Die Inoiv GmbH schließt ausschließlich Verträge mit unbeschränkt geschäftsfähigen natürlichen Personen, die das volljährige Alter vollendet haben, ab. Der Kunde bestätigt mit der Bestellung eines Produkts, zum Zeitpunkt der Bestellung mindestens 18 Jahre alt zu sein.

LIEFERUNG

Produkte, die über inoiv.de bestellt werden, werden ausschliesslich an Verbraucher mit Wohnsitz in Deutschland und Österreich geliefert Die Lieferung erfolgt innerhalb von 1-3 Tagen nach Bestelleingang. Bei Bestelleingang bis 11:00 Uhr werden die Waren in der Regel am selben Tag versendet. Gesetzliche Feiertage am Wohnsitz des Kunden und Feiertage, innerhalb der Schweiz wirken sich ebenfalls auf den Lieferzeitpunkt der Bestellung aus und führen zu einer Verschiebung der Belieferung um zwei auf den Feiertag folgende Werktage.

Die bestellten Produkte werden durch einen Dienstleister der Inoiv GmbH, der YouSellWeSend GmbH, ab folgendem Lager versendet:

EMIRAT Handling & Fulfillment GmbH & Co. KG
Otto-Hahn-Str. 20
85221 Dachau, Deutschland

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises Eigentum der Inoiv GmbH.

Die Inoiv GmbH ist ausnahmsweise nicht zur Lieferung der bestellten Ware verpflichtet, wenn sie die Ware ihrerseits ordnungsgemäß bestellt hat, jedoch nicht richtig oder rechtzeitig beliefert wurde (kongruentes Deckungsgeschäft). Voraussetzung ist, dass wir die fehlende Warenverfügbarkeit nicht zu vertreten haben und den Kunden über diesen Umstand unverzüglich informiert haben. Zudem dürfen wir nicht das Risiko der Beschaffung der bestellten Ware übernommen haben. Bei entsprechender Nichtverfügbarkeit der Ware werden wir dem Kunden bereits geleistete Zahlungen unverzüglich erstatten. Das Risiko, eine bestellte Ware besorgen zu müssen (Beschaffungsrisiko), übernehmen wir nicht. Dies gilt auch bei der Bestellung von Waren, die nur ihrer Art und ihren Merkmalen nach beschrieben ist (Gattungswaren). Wir sind nur zur Lieferung aus unserem Warenvorrat und der von uns bei unseren Lieferanten bestellten Waren verpflichtet.

MINDESTBESTELLWERT

Es besteht kein Mindestbestellwert.

PREISE

Alle Preise verstehen sich in Euro (EUR), inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer

VERSANDKOSTEN

Lieferungen innerhalb von Deutschland und Österreich per DHL:

Unter einem Bestellwert von EUR 150.00 (inkl. MwSt.) berechnet die Inoiv GmbH eine Versandkostenpauschale von EUR 10.00.
Ab einem Bestellwert von EUR 150.00 (inkl. MwSt.) übernimmt die Inoiv GmbH die Versandkosten.

ZAHLUNGSARTEN

Die Auswahl der jeweils verfügbaren Bezahlmethoden obliegt der Inoiv GmbH. Wir behalten uns insbesondere vor, dem Kunden für die Bezahlung nur ausgewählte Bezahlmethoden anzubieten, beispielweise bei Anfragen per E-Mail nur Vorkasse.

Kreditkarte

Im Inoiv Online-Shop kann mit VISA, American Express oder Mastercard Kreditkarte bezahlt werden. Dafür bei der Bestellung einfach die gültige Kartennummer, die Kartenprüfziffer, das Gültigkeitsdatum und den Namen in die vorgesehenen Felder eingeben. Falls die Kreditkarte des Kunden dies unterstützt, werden sämtliche Zahlungen mit 3D-Secure durchgeführt.

PayPal

Zum Bezahlen der Bestellung kann auch die Zahlungsart Paypal gewählt werden. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, muss der Kunde dort registriert sein bzw. sich erst registrieren Der Kunde wird während des Bestellprozesses automatisch auf die Paypal-Seite weitergeleitet. Dort kann der Kunde sich mit den Login-Daten anmelden und anschließend die Zahlung bestätigen. Die Abbuchung erfolgt per Kreditkarte oder Paypal Guthaben, je nachdem, welches der Zahlungsmittel bei Paypal hinterlegt wurde.

Vorauskasse per Banküberweisung

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse wird die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung genannt. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Auftragsbestätigung auf unser Konto zu überweisen.

Giropay

Zum Bezahlen kann auch die Zahlungsart Giropay von Kunden aus Deutschland gewählt werden, wenn sie über ein Online-Konto verfügen und ihre Bank an diesem Verfahren teilnimmt. Beim Wählen dieser Option während des Bestellprozesses wird der Kunde direkt auf die Giropay Seite weitergeleitet. Dort kann die Zahlung mit Hilfe des persönlichen Logins und Tans durchgeführt werden. Anschliessend erhält der Kunde die Auftragsbestätigung.

EPS

Zum Bezahlen kann auch die Zahlungsart EPS von Kunden aus Österreich gewählt werden, wenn sie über ein Online-Konto verfügen und ihre Bank an diesem Verfahren teilnimmt. Beim Wählen dieser Option während des Bestellprozesses wird der Kunde direkt auf die EPS Seite weitergeleitet. Dort kann die Zahlung über sein Online-Konto durchgeführt werden. Anschliessend erhält der Kunde die Auftragsbestätigung.

SOFORT

Bei einer Zahlung per Sofortüberweisung kann der Kunde noch während seiner Bestellung die Zahlung der bestellten Waren über sein Onlinebanking Konto auslösen, wenn seine Bank an diesem Verfahren teilnimmt. Nach Auswahl der Zahlungsart Sofortüberweisung im Bestellprozess wird er direkt zum Zahlungsformular der SOFORT GmbH, geleitet und bezahlt dort mit seiner PIN und TAN. Anschliessend erhält der Kunde die Auftragsbestätigung.

REKLAMATIONEN BEI MÄNGELN

Rücksendungen werden nur in kompletten Zustand (d. h. Produkt und sofern vorhanden Packungsbeilage) und mit beigelegtem Rücksendeformular und Rechnungskopie oder Lieferscheinkopie angenommen. Für die Übersendung ist der Kunde verantwortlich. Versandkosten für die Retoursendung gehen nur zu seinen Lasten, wenn die Reklamation unbegründet ist. Die mangelhafte Ware ist an die Adresse unseres deutschen Dienstleisters zu senden: EMIRAT Handling & Fulfillment GmbH & Co. KG, Otto-Hahn-Str. 20, 85221 Dachau, Deutschland. Einen entsprechenden Rücksende-Schein erhält der Kunde zusammen mit der bestellten Ware.

MÄNGELANSPRÜCHE

Ist die Kaufsache mangelhaft, gelten die Vorschriften der gesetzlichen Mängelhaftung.

Sofern die Ware mit Mängeln behaftet ist, wird die Inoiv GmbH in angemessener Zeit für eine Nacherfüllung, d.h. entweder für Ersatzlieferung oder für Beseitigung der Mängel sorgen. Ist die gewählte Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigem Kostenaufwand möglich, ist die Inoiv GmbH berechtigt, in der anderen Form Nacherfüllung zu leisten. Die für die Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen werden durch die Inoiv GmbH getragen. Gelingt der Inoiv GmbH die Nacherfüllung nicht, so hat der Kunde wahlweise das Recht auf Rückgängigmachung des Kaufes oder Herabsetzung des Kaufpreises.

Die Produktabbildungen müssen nicht immer mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen. Insbesondere kann es nach Sortimentserneuerungen der Hersteller zu Veränderungen im Aussehen und in der Ausstattung der Produkte kommen. Mängelansprüche bestehen insofern nicht, als die Veränderungen für den Kunden zumutbar sind.

HAFTUNGSBEGRENZUNG

Die Inoiv GmbH haftet unbeschadet vorstehender Regelungen und der nachfolgenden Haftungsbeschränkungen uneingeschränkt für Schäden an Leben, Körper und Gesundheit, die auf einer fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung der gesetzlichen Vertretern oder der Erfüllungsgehilfen beruhen, sowie für Schäden, die von der Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz umfasst werden, sowie für alle Schäden, die auf vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Vertragsverletzungen sowie Arglist, der gesetzlichen Vertreter oder der Erfüllungsgehilfen beruhen. Soweit bezüglich der Ware oder Teile derselben eine Beschaffenheits- und/oder Haltbarkeitsgarantie abgegeben wurde, haftet die Inoiv GmbH auch im Rahmen dieser Garantie. Für Schäden, die auf dem Fehlen der garantierten Beschaffenheit oder Haltbarkeit beruhen, aber nicht unmittelbar an der Ware eintreten, haftet die Inoiv GmbH allerdings nur dann, wenn das Risiko eines solchen Schadens ersichtlich von der Beschaffenheits- und Haltbarkeitsgarantie erfasst ist.

Die Inoiv GmbH haftet auch für Schäden, die durch einfache Fahrlässigkeit verursacht werden, soweit diese Fahrlässigkeit die Verletzung solcher Vertragspflichten betrifft, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist (Kardinalpflichten). Die Inoiv GmbH haftet jedoch nur, soweit die Schäden in typischer Weise mit dem Vertrag verbunden und vorhersehbar sind. Bei einfachen fahrlässigen Verletzungen nicht vertragswesentlicher Nebenpflichten haftet die Inoiv GmbH im Übrigen nicht. Die in diesem Absatz enthaltenen Haftungsbeschränkungen gelten auch, soweit die Haftung für die gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten und sonstigen Erfüllungsgehilfen betroffen ist.

Eine weitergehende Haftung ist ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs ausgeschlossen. Soweit die Haftung der Inoiv GmbH ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung der Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen der Inoiv GmbH.

Sämtliche Hinweise auf den Verpackungen und Beilegern sind zu beachten. Für eine davon abweichende Anwendung und/oder Handhabung wird keine Haftung übernommen.

FRAGEN

Bei Fragen steht die Inoiv GmbH jederzeit gerne unter: info@inoiv.ch oder +41 41 710 00 05 zur Verfügung.

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Inoiv GmbH, Baarermattstrasse 4, CH-6340 Baar, Schweiz, Tel: +41 41 710 00 05, Fax: +41 41 710 00 09, E-Mail: info@inoiv.ch) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden

Die Ware ist die an folgende Adresse zurückzusenden:

EMIRAT Handling & Fulfillment GmbH & Co. KG

Otto-Hahn-Str. 20

85221 Dachau

Deutschland

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

– An Inoiv GmbH, Baarermattstrasse 4, CH-6340 Baar
Tel: +41 41 710 00 05, Fax: +41 41 710 00 09, E-Mail: info@inoiv.ch:

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen

  Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der
  folgenden Dienstleistung (*)

 – Bestellt am (*)/erhalten am (*)

 – Name des/der Verbraucher(s)

 – Anschrift des/der Verbraucher(s)

 – Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 – Datum

______
(*) Unzutreffendes streichen.

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Die Nutzung des Angebots auf inoiv.de unterliegt der Datenschutzerklärung der INOIV GmbH, welche Bestandteil dieser Nutzungsbedingungen ist.

Stand: 13.08.2019